0848 00 88 66 / ++41 (0)43 443 59 83  | Registrieren | Kundenbereich | Login alter Kundenbereich | Login weblinkBackup |

  • Backuplösung

    Hybride Cloud Backuplösung

    Backuplösung für PC's, Server, Virtualisierunglösung und Mobilgeräte

    weblinkBackup ist eine Datensicherungslösung, basierend auf der erfolgreichen Technologie von Acronis und bietet Schutz vor Datenverlust auf den verschiedensten Endgeräten.

  • Details

    Backuplösung für alle(s)

    Mit weblinkBackup sichern Sie Ihre Daten lokal, auf ein Speichergerät in Ihrem Netzwerk oder in unsere Cloud. Sicher, einfach, schnell und professionell. Breite Unterstützung von Agenten . Windows PC & Server Linux & Mac VMWare, HyperV Android & Apple Mobilgeräte Zentrale und einfach zu administrierende Webkonsolen

  • Testen?

    Selber mal ausprobieren?

    Testen Sie weblinkBackup - kostenlos für 30 Tage inkl. 10GB Speicherplatz - ohne weitere Einschränkungen.

    Sie können so viele Endgeräte sichern, wie Sie möchten. Egal ob Windows Server, Mac, Handy

    Jetzt 30 Tage kostenlos testen

  • Beratung

    Sie haben Fragen zu unserer Backuplösung?

    Kontaktieren Sie uns. Unser Team steht Ihnen gerne zur Verfügung.

    Telefon 0041 (0)43 443 59 83

weblinkBackup

ab CHF4.- / Monat

  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Unlimitierte Anzahl Geräte die gesichert werden können
  • Hybrid-Backup
  • Zentrale, mehrsprachige Weboberfläche

Jetzt bestellen

Werden Sie Reseller

ab CHF29.- / Monat

  • Whitelabel Weboberfläche
  • Eigene Gruppen & Benutzer
  • Keine Einrichtungsgebühr
  • Unlimitierte Anzahl Geräte die gesichert werden können
  • Hybrid-Backup
  • Zentrale, mehrsprachige Weboberfläche

Jetzt bestellen

  • Angebotdetails

    Keine Einrichtungsgebühr
    Datenspeicherung in Schweizer Datencenter
    Unlimitierter Traffic
    Sicherung von PC, Server, Mobile (Android, iOS)
    Sicherung unterstütz Windows, Mac, Linux, VMWare, HyperV, Virtuozzo, Android, iOS
    Sicherungsagenten für Microsoft SQL, Exchange, ActiveDirectory, Office
    Sicherungsagenten für Office 365
    Speicherlimit unterstützt unbegrenzte Anzahl gesicherte Endgeräte
    2048-Bit verschlüsselte Datenübertragung
    Verschlüsselung gesicherte Daten AES 128 / AES 196 / AES 256
    Sicherung als System / Ordner / Datei
    Restore als VM
    Zentrales, Internetbasierendes Backup-Portal
  • Unterstützte Betriebssysteme

    Agenten für Windows

    • Windows XP Professional SP2 (x86, x64)
    • Windows Server 2003/2003 R2 - Standart & Enterprise (x86, x64)
    • Windows Small Business Server 2003/2003 R2
    • Windows Vistal - Alle Editionen
    • Windows Server 2008 - Web-, Standart-, Enterprise-, Datacenter-Edition (x86, x64)
    • Windows Small Business Server 2008
    • Windows 7 - Alle Editionen
    • Windows Server 2008R2 - Web-, Standart-, Enterprise-, Datacenter-Edition
    • Windows MultiPointServer 2010/2011/2012
    • Windows Small Business Server 2011 - Alle Editionen
    • Windows 8 / 8.1 - Alle Editionen ausser RT-Edition (x86, x64)
    • Windows Server 2012 / 2012R2 - Alle Editionen
    • Windows Storage Server 2003/2008/2008R2/2012/2012R2/2016
    • Windows 10 - Alle Editionen
    • Windows Server 2016 - Alle Editionen ausser Nano-Server
    • Windows Server 2019 - Alle Editionen ausser Nano-Server

    Agenten für Linux

    Linux mit Kernel 2.6.9 bis 4.19.8 und glibc 2.3.4 oder höher

    Zahlreiche x86- und x86_64-Linux-Distributionen, einschliesslich

    • Red Hat Enterprise Linux 4.x, 5.x, 6.x, 7.x
    • Ubuntu 9.10, 10.04, 10.10, 11.04, 11.10, 12.04, 12.10, 13.04, 13.10, 14.04, 14.10, 15.04 und 15.10
    • Fedora 11, 12, 13, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20 - 29
    • SUSE Linux Enterprise Server 10 und 11
    • SUSE Linux Enterprise Server 12 – wird mit allen Dateisystemen ausser Btrfs unterstützt
    • Debian 4, 5, 6, 7.0, 7.2, 7.4, 7.5, 7.6, 7.7, 8.0, 8.1, 8.2, 8.3, 9.0 - 9.8
    • CentOS 5.x, 6.x, 7.0 - 7.6
    • Oracle Linux 5.x, 6.x, 7.0, 7.1 und 7.2 – sowohl Unbreakable Enterprise Kernel wie auch Red Hat Compatible Kernel
    • CloudLinux 5x, 6.x, 7.1 - 7.5
    • ClearOS 5.x, 6.x, 7, 7.1, 7.4
    • ALT Linux 7.0

    Bevor Sie das Produkt auf einem System installieren, das keinen RPM-Paketmanager verwendet (wie etwa ein Ubuntu-System), müssen Sie diesen Manager manuell installieren – beispielsweise durch Ausführung folgenden Befehls (als Benutzer 'root'): apt-get install rpm

    Agent für Mac

    • OS X Mountain Lion 10.8
    • OS X Mavericks 10.9
    • OS X Yosemite 10.10
    • OS X El Capitan 10.11
    • macOS Sierra 10.12
    • macOS High Sierra 10.13
    • macOS Mojave 10.14

    Agent für VMware

    Dieser Agent wird in Form einer Windows-Applikation ausgeliefert und kann unter jedem Betriebssystem ausgeführt werden, welches weiter oben für den Agenten für Windows aufgelistet wurde.
    VMware ESX(i) 4.1, 5.0, 5.1, 5.5, 6.0, 6.5, 6.7

    Agent für Hyper-V

    • Windows Server 2008 (x64) mit Hyper-V
    • Windows Server 2008 R2 mit Hyper-V
    • Microsoft Hyper-V Server 2008/2008 R2
    • Windows Server 2012/2012 R2 mit Hyper-V
    • Microsoft Hyper-V Server 2012/2012 R2
    • Windows 8, 8.1 (x64) mit Hyper-V
    • Windows 10 – Pro, Education und Enterprise Editionen mit Hyper-V
    • Windows Server 2016 mit Hyper-V ausnahme Nano
    • Microsoft Hyper-V Server 2016

    Agent für Virtuozzo

    • Virtuozzo 6.0.10, 6.0.11, 6.0.12
  • Agenten

    Ausführliche Details zu allen unterstützten Betriebssystemen, Agenten, Virtualisierungsplattformen sowie allfällige Einschränkungen: https://dl.managed-protection.com/u/baas/guide/7.9/BackupService_userguide_de-DE.pdf

    Microsoft SQL-Server

    • Microsoft SQL Server 2017
    • Microsoft SQL Server 2016
    • Microsoft SQL Server 2014
    • Microsoft SQL Server 2012
    • Microsoft SQL Server 2008 R2
    • Microsoft SQL Server 2008
    • Microsoft SQL Server 2005

    Microsoft Exchange-Server

    • Microsoft Exchange Server 2016 – alle Editionen
    • Microsoft Exchange Server 2013 – alle Editionen, Kumulatives Update 1 und später
    • Microsoft Exchange Server 2010 – alle Editionen, alle Service Packs
    • Microsoft Exchange Server 2007 – alle Editionen, alle Service Packs. Die Wiederherstellung von Postfächern und Postfachelementen wird nicht unterstützt

    Microsoft SharePoint

    • Microsoft SharePoint 2013
    • Microsoft SharePoint Server 2010 SP1
    • Microsoft SharePoint Foundation 2010 SP1
    • Microsoft Office SharePoint Server 2007 SP2
    • Microsoft Windows SharePoint Services 3.0 SP2
  • Vertragsbedingungen

    Mindestvertragsdauer
    1 Monat mit automatischer Verlängerung
    Kündigungsfrist
    Ende Abrechnungsperiode
    Mögliche Zahlungsmodalitäten
    Monatlich
    Zahlungsbedingungen
    In Schweizer Franken (CHF)  Im Voraus
    Zahlungsmöglichkeiten

    Banküberweisung, Paypal, Kreditkarte, Postcard, Rechnung

powered by Acronis

powered by Acronis

weblinkBackup powered by Acronis - Der weltweiten Nr.1 für Datensicherung

Optionen für Reseller

Whitelabel

Die Webkonsole kann mit eigenem Firmenlogo und persönlichem Farbschema angepasst werden. Ohne Hinweise auf weblink

Eigene URL's / Mailserver

Die in der Webkonsole ersichtlichen URL's und eigene Absenderadresse für Statusmeldungen per E-Mail, können angepasst werden.

Gruppen & Benutzer

Festlegen eigener Kundengruppen und Benutzern.

Individuelle Quotas

Festlegen eigener Quotas pro Gruppe und Benutzer. Wahlweise nach Storagegrösse oder zu sicherndes Endgerät

Benutzeroberfläche

Übersicht aller verwalteten Geräte
Alle Endgeräte, die Sie sichern, Werden in der zentralen Webkonsole aufgelistet und können von dort aus verwaltet werden.

Übersicht aller verwalteten Geräte

Backup durchsuchen
Erstellte Sicherungen können nach einzelnen Dateien oder auch Ordner durchsucht und Daten daraus wiederhersgestellt werden.

Backup durchsuchen

Backupoptionen angepassen
Jeder Backup-Job oder Backupplan kann individuell angepasst werden. Zahlreiche Optionen lassen sie anpassen.

Backupoptionen angepassen

Einstellmöglichkeiten Backupplan
In jedem Backupplan können Sie individuell festlegen, wie und wohin, für wie lange, Ihre Daten gesichert werden sollen

Einstellmöglichkeiten Backupplan

Recovery
Sie können in einem Ernstfall festlegen, wie und auf welche Art die Wiederherstellung Ihrer Daten erfolgen soll.

Recovery

Einstellmöglichkeiten Recovery
Die Recovery-Optionen bieten Ihnen verschiedene Einstellungsmöglichkeiten für die Wiederherstellung

Einstellmöglichkeiten Recovery