Support

Mo - Fr: 08:00 - 17:30

Phone

  • 0848 00 88 66
  • International 0041 43 443 59 83
  • E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • Support form

Administration

Mo - Fr: 08:00 - 17:30

Phone

  • 0848 00 88 66
  • International: 0041 43 443 59 83
  • E-Mail: This email address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.
  • Support form

Emergency service

Paid 24/7 emergency service

Phone

  • 0041 (0)43 443 59 88
  • CHF180.- p.h. / 1/4 hourly

Your IP address

54.227.186.112

More details

http://www.dnstools.ch/wie-ist-meine-ip.html

Check email settings

Here you can look up the settings you need for your local e-mail program (Outlook, Mozilla Thunderbird, Mac etc.).

Please enter your domain and click OK:

Problems? Please use our alternative service.

Update Plesk 12.5 auf Plesk Onyx

Installationsanleitung für die Aktualisierung von Plesk 12.5 auf Plesk Onyx (Plesk 17)

So aktualisieren Sie Plesk 12.5 auf Plesk Onyx

Plesk Onyx wird von den folgenden Betriebssystemen unterstützt.
  • Debian 7 (64-bit)
  • Debian 8 (64-bit)
  • Ubuntu 12.04 (64-bit)
  • Ubuntu 14.04 (64-bit)
  • Ubuntu 16.04 (64-bit)
  • CentOS 6 (64-bit)
  • CentOS 7 (64-bit)
  • RedHat Enterprise 6 (64-bit)
  • RedHat Enterprise 7 (64-bit)
  • CloudLinux 6 (64-bit)
  • CloudLinux 7 (64-bit)
  • Virtuozzo Linux 7 (64-bit)
  • Windows Server 2008R2 SP1 (64-bit)
  • Windows Server 2012 (64-bit)
  • Windows Server 2012R2 (64-bit)
  • Window Server 2016 (64-bit)
  1. Melden Sie sich, auf Ihrem Server, an Plesk an. Wählen Sie unter dem Menüpunkt "Tools & Einstellungen" aus und anschliessend "Updates und Upgrades"

  2. Wenn Sie von einer älteren Version als Plesk 12.5 aktualisieren möchten, erhalten Sie den Vorschlag, auf welche Version Sie im Moment upgraden können. Unter Umständen  müssen Sie dann zuerste auf diese Versionen upgraden und anschliessend die Updateprozedur nochmals neu starten.
  3. Starten Sie die Updateprozedur
  4. Warten Sie die Installation ab, bis sie abgeschlossen ist und die erfolgreiche Installation angezeigt wird.


  5. Da die neuen Komponenten von Plesk Onyx noch nicht installiert sind, können Sie diese, falls notwendig, noch nachinstallieren.


  6. Melden Sie sich in Plesk an um die neue Version anzuzeigen.

 

  • Friday, 02 December 2016